Wem gehört die Stadt? das Konzert

Das Konzert war nicht die gute Laune Volksmusik, die man bei Festlichkeiten so erwarten würde. Die Musik zu dem Ereignis ” Wem gehört die Stadt? ” erinnerte mich stark an die Kompositionen von Tangerine Dream Anfang der 80er Jahre. Synthesizer und Egitarren Virtuositäten mit einem kräftigen Bass und Schlagzeug Drive.

Es war nur eine Kleine Besucherschar anwesend. Aber die hatten ihre Freude im kleinen Kreis. Immer wieder wurde die Band angefeuert noch ein Stück zu spielen. Die Stimmung war fröhlich aber nicht unbedingt ausgelassen. Die Zeit veging wie im Flug und am Ende haben Alee gezeigt ” Wem gehört die Stadt? ”

Das war dann auch genau die passende Musik zu der gleichzeitig laufenden Lasershow am Schauspielhaus und zum Ausklang des 40° Urban Art Festival in Düsseldorf

Teilen mit:

2 Kommentare

  1. Victor Bezrukov

    beautiful atmosphere !

    Antworten
    1. burkhard (Beitrag Autor)

      Happy you like it, thank you Victor

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.